Stichwort-Übersicht

John Irving

Insgesamt 55 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 8

John Irving: Straße der Wunder. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783257069662, Gebunden, 784 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Juan Diego und seine für alle anderen unverständlich sprechende Schwester Lupe sind Müllkippenkinder in Mexiko. Ihre einzige Überlebenschance:…

John Irving: In einer Person. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257068382, Gebunden, 725 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Hans M. Herzog und Astrid Arz. William Dean jr., Sohn eines verschwundenen GI und einer Souffleuse, verbringt seine Jugend hinter und auf der Bühne des großväterlichen…

John Irving: Letzte Nacht in Twisted River

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783257067477, Gebunden, 736 Seiten, 26.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Hans M. Herzog. Von der Sehnsucht und der Flüchtigkeit des Glücks. Die Odyssee eines Kochs und seines Sohns durch New Hampshire und halb Amerika, ausgelöst durch…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 40

Feuilletons 17.11.2012 […] Scorsese zum 70. Geburtstag. Besprochen werden das Kriegsdrama "Red Tails", die von Stephan Kimmig am Staatstheater Stuttgart inszenierte Verquickung von Kroetz' "Stallerhof" und Kaluzas "3D" sowie John Irvings Roman "In einer Person" (mehr in unserer Bücherschau um 14 Uhr). In der SZ am Wochenende zieht Christian Nürnberger nach 22 Jahren Dasein als "neuer Mann", der sich um Haus und Kinder kümmert, […] in jeder freien Minute bei den Kindern, wurde das nicht ernst genommen." Außerdem schildert Jochen Arntz die Geschichte des Nürburgrings, um den gerade das Insolvenzverfahren eröffnet wurde. Und John Irving erinnert sich im Gespräch mit Kerstin Holzer an seinen 30. Geburtstag und denkt, anders als Kollege Philip Roth, nicht im Traum daran, mit dem Schreiben aufzuhören. […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 6

Günter Grass, die SS, das Bekenntnis

Link des Tages 16.08.2006 […] 'Inzwischen sind wir nur noch 60 Kameraden, das war natürlich mal anders', so Zalewski, 'aber wir sind jetzt ja allesamt um die 80 Jahre alt und mehr.'" Washington Post. Laut einem Bericht hat John Irving Günter Grass in einer Mail an die Associated Press verteidigt. "Grass bleibt ein Held für mich, als Schriftsteller wie auch als moralischer Kompass. Seine Courage, als Schriftsteller wie als Bürger […] Vergangenheit noch längst nicht bewältigt haben. Wir setzen uns nicht damit auseinander, weil wir uns nicht damit auseinandersetzen wollen." 18. August 2006 Frankfurter Rundschau. Der Schriftsteller John Irving wirft sich in einem Brief an die deutsche Presse für den Kollegen Grass in die Bresche und geißelt das deutsche Feuilleton. "Mein Freund und früherer Mentor Kurt Vonnegut würde das nationalistische […]

Frühjahr 2006

Bücher der Saison 03.04.2006 […] ist nicht U wie Unterhaltung, sondern E wie Ernst." Außerdem viel, aber fast durchweg zwiespältig besprochen wurden Bret Easton Ellis' "Lunar Park" über ein kompliziertes Vater-Sohn-Verhältnis und John Irvings bisher dickster Roman, "Bis ich dich finde" über die Suche nach einem Vater. Salman Rushdies "Shalimar der Narr" ein Roman über den Mord an einem US-Botschafter, der von seinem muslimischen Chauffeur […] Von Thekla Dannenberg, Christoph Mayerl
mehr Artikel