Stichwort-Übersicht

Robert Gernhardt

Insgesamt 167 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 43

40 Jahre Titanic Magazin. Der endgültige Satire-Soundtrack. 3 CDs

Cover
Random House Audio, München 2019
ISBN 9783837148572, CD, 19.99 EUR
[…] 3 CDs mit 5 Stunden und zwanzig Minuten Laufzeit. Gelesen von Robert Gernhardt, F.K. Waechter, Thomas Gsella, Martin Sonneborn, Peter Knorr, Tim Wolff und Bernd Eilert. Seit…

Robert Gernhardt: Hinter der Kurve. Reisen 1978-2005

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100255136, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
[…] Herausgegebenen von Kristina Maidt-Zinke. Dass der Dichter, Maler und Satiriker Robert Gernhardt zeitlebens ein großer Reisender war, bezeugen viele seiner Texte und Zeichnungen.…

Eckhard Henscheid: Denkwürdigkeiten. Aus meinem Leben

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783895613876, Gebunden, 416 Seiten, 22.95 EUR
[…] stritt mit vielen, gern und glühend. Nun erzählt Eckhard Henscheid von dem, was sein Leben prägte: der Geschmack von Kokosnüssen und der Duft des Katholizismus, liebe Freunde - wie…
mehr Bücher


3 Artikel

Vom Nachttisch geräumt

Vom Nachttisch geräumt 10.12.2004 […] Feindliche Übernahme 621 Seiten mit 555 komischen deutschen Gedichten aus fünf Jahrhunderten bringt die Sammlung "Hell und Schnell" von Robert Gernhardt und Klaus Cäsar Zehrer. 878 gewitzte Gedichte aus 400 Jahren auf 940 halb so großen Seiten stellt die von Steffen Jacobs herausgegebene Anthologie "Die komischen Deutschen" vor. Beide Werke sind mit Nachworten versehen, die über die Auswahlkriterien […] Hauptreiz beider Anthologien liegt genau darin, dass sie nicht nur das Komische zeigen, sondern es auch da, wo wir es nicht ahnten, sichtbar machen. Der in Frankfurt/Main lebende, "Pardon" geschulte Robert Gernhardt hat es sich nicht nehmen lassen, den ehemaligen Herausgeber und Chefredakteur der Frankfurter Rundschau, Karl Gerold, einen Meister der unfreiwilligen Komik, mit aufzunehmen in sein Hausbuch. […] sondern auch ihre ganz privaten Claims verteidigen, zeugt eine Notiz in Steffen Jacobs "Die komischen Deutschen": "Dieser Band sollte ursprünglich 12 Gedichte von F.W. Bernstein und 14 Gedichte von Robert Gernhardt enthalten. Leider haben die Autoren einem Abdruck ihrer Werke nicht zugestimmt." Zum Abschluss sei noch Wolf Wondratschek zitiert, den es nur bei Steffen Jacobs gibt: "Einer schreit Hilfe, […] Von Arno Widmann