• Bücher

13 Bücher

Stichwort Gentechnologie


Marcus Düwell: Bioethik. Methoden, Theorien und Bereiche

Cover: Marcus Düwell. Bioethik - Methoden, Theorien und Bereiche. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2008.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783476018953, Kartoniert, 276 Seiten, 24,95 EUR
Heiß umstritten: Stammzell- und Embryonenforschung, Gentechnologie, Euthanasie. Was ist ethisch vertretbar? Marcus Düwell stellt die Diskussionen um die Grenzen menschlichen Handelns, um Leben und Natur…

Alexander Kissler: Der geklonte Mensch. Das Spiel mit Technik, Träumen und Geld

Cover: Alexander Kissler. Der geklonte Mensch - Das Spiel mit Technik, Träumen und Geld. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2006.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2006
ISBN 9783451292613, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
"Ein moralischer Tsunami" zog im Dezember 2005 durch die Welt der Wissenschaft. Hwang Woo Suk, der gefeierte Klonheld aus Südkorea, wurde des Betrugs überführt. Fast alle Daten, die die künstliche Herstellung…

Thomas Eich: Islam und Bioethik. Eine kritische Analyse der modernen Diskussion im islamischen Recht

Cover: Thomas Eich. Islam und Bioethik - Eine kritische Analyse der modernen Diskussion im islamischen Recht. Reichert Verlag, Wiesbaden, 2005.
Reichert Verlag, Wiesbaden 2005
ISBN 9783895005664, Paperback, 128 Seiten, 9,90 EUR
Herausgegeben vom Heidelberger Centrum für Euro-Asiatische Studien (HECEAS). In diesem Band werden bioethische Debatten behandelt, die sich unter den islamischen Rechtsgelehrten (fuqaha) seit den 1980er…

Jean-Claude Guillebaud: Das Prinzip Mensch. Ende einer abendländischen Utopie?

Cover: Jean-Claude Guillebaud. Das Prinzip Mensch - Ende einer abendländischen Utopie?. Luchterhand Literaturverlag, München, 2004.
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630880112, Kartoniert, 477 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Schaden. Nach den Katastrophen des letzten Jahrhunderts schien es allgemeiner Konsens zu sein, dass der Mensch und das von ihm getragene Prinzip der Menschlichkeit unantastbar…

Otfried Höffe: Medizin ohne Ethik?.

Cover: Otfried Höffe. Medizin ohne Ethik?. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122457, Taschenbuch, 262 Seiten, 10,00 EUR
Möglichkeiten medizinischer Behandlung, von denen Hippokrates, auf dessen "Eid" sich die Ärzte nach wie vor berufen, nicht zu träumen gewagt hätte, verlangen neue Antworten auf die Frage, was ethisch…

Heike Baranzke: Würde der Kreatur?. Die Idee der Würde im Horizont der Bioethik

Cover: Heike Baranzke. Würde der Kreatur? - Die Idee der Würde im Horizont der Bioethik. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2002.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2002
ISBN 9783826023330, Gebunden, 408 Seiten, 49,50 EUR
Die "Würde der Kreatur" respektive die geschöpfliche Würde von Tieren und Pflanzen wird seit etwa zehn Jahren zunehmend in bio- und gentechnologischen Zusammenhängen sowie im Kontext der Tierethik bemüht.…

Durs Grünbein: Das erste Jahr. Berliner Aufzeichnungen

Cover: Durs Grünbein. Das erste Jahr - Berliner Aufzeichnungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412770, Gebunden, 280 Seiten, 20,35 EUR
Einer der Vorsätze Durs Grünbeins für das erste Jahr im neuen Jahrtausend war, diesen historischen Moment des Beginns gespiegelt durch den subjektiven Blick des Dichters festzuhalten. Das Resultat: Arbeitsbuchnotizen…

Nicholas Wade: Das Genom-Projekt und die Neue Medizin.

Cover: Nicholas Wade. Das Genom-Projekt und die Neue Medizin. Siedler Verlag, München, 2001.
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807376, Gebunden, 224 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Englischen von Heiner Kober. Kaum etwas beschäftigt die Gemüter derzeit mehr als die Entschlüsselung des menschlichen Genoms. Nicholas Wade fragt nach den medizinischen Konsequenzen und skizziert…

Norbert Borrmann: Frankenstein und die Zukunft des künstlichen Menschen.

Cover: Norbert Borrmann. Frankenstein und die Zukunft des künstlichen Menschen. Diederichs Verlag, München, 2001.
Diederichs Verlag, München 2001
ISBN 9783720521871, Gebunden, 366 Seiten, 20,45 EUR
Was ist Leben überhaupt? Norbert Borrmann beschreibt von Pygmalion, Golem, Homunculus über die Androiden und Frankenstein alle künstlichen Abbilder des Menschen in Geschichte, Literatur und Film - bis…

Walter Reese-Schäfer: Amitai Etzioni zur Einf�hrung.

Cover: Walter Reese-Schäfer. Amitai Etzioni zur Einf�hrung. Junius Verlag, Hamburg, 2001.
Junius Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783885063421, Taschenbuch, 152 Seiten, 11,66 EUR
Walter Reese-Sch�fer gibt einen pointierten �berblick �ber das Gesamtwerk Etzionis. Vervollst�ndigt wird die Darstellung durch eine repr�sentative Auswahlbibliographie sowie eine biografische…

Gerhard Staguhn: Die Suche nach dem Bauplan des Lebens. Evolutionstheorien, Gentechnik, Gehirnforschung (ab 16 Jahre)

Cover: Gerhard Staguhn. Die Suche nach dem Bauplan des Lebens - Evolutionstheorien, Gentechnik, Gehirnforschung (ab 16 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200470, Gebunden, 213 Seiten, 17,90 EUR
Evolutionsgeschichte, Entschlüsselung der Gene und Erforschung des Gehirns - spannend und einleuchtend erklärt Gerhard Staguhn die Entdeckungen dieser drei Bereiche der Bio-Wissenschaften.

Ulrich Bröckling/Susanne Krasmann/Thomas Lemke: Gouvernementalität der Gegenwart. Studien zur Ökonomisierung des Sozialen

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518290903, Taschenbuch, 315 Seiten, 11,20 EUR
Seit dem Ende der siebziger Jahre untersuchte Foucault soziale Beziehungen unter der Perspektive der Menschenführung: Mit dem Begriff der "Gouvernementalität" stellte er die für seine Machtanalytik entscheidende…

Ernst-Ludwig Winnacker: Viren. Die heimlichen Herrscher

Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783821815985, Gebunden, 179 Seiten, 17,38 EUR
Warum bekommen manche Leute die Grippe und andere nicht? Weshalb benutzen menschliche Viren Tiere als Reservoir? Wie ist das Aids-Virus in Afrika entstanden? Warum kommen neue Grippeepidemien immer aus…