Stichwort-Übersicht

Andreas Fischer-Lescano


3 Bücher von insgesamt 5

Andreas Fischer-Lescano / Kolja Möller: Der Kampf um globale soziale Rechte. Zart wäre das Gröbste

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803136411, Kartoniert, 96 Seiten, 14.90 EUR
[…] Mit diesem Buch findet der Protest ein theoretisches Fundament. Fischer-Lescano und Möller schreiben an gegen die wachsende soziale Ungleichheit und irreparable ökologische Schäden.…

Sonja Buckel (Hg.) / Andreas Fischer-Lescano (Hg.): Hegemonie gepanzert mit Zwang. Zivilgesellschaft und Politik im Staatsverständnis Antonio Gramscis

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2007
ISBN 9783832924386, Gebunden, 209 Seiten, 29.00 EUR
[…] Der vorliegende Band führt in die Staatskonzeption Antonio Gramscis ein. Die besondere Herausforderung, welche die Arbeiten des italienischen Staatstheoretikers Antonio Gramsci für…

Andreas Fischer-Lescano / Gunther Teubner: Regime-Kollisionen. Zur Fragmentierung des globalen Rechts

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518294031, Kartoniert, 230 Seiten, 10.00 EUR
[…] Im Weltrecht ist eine explosionsartige Vervielfältigung unabhängiger, global agierender Gerichte zu beobachten. Untersuchungen kommen auf die beeindruckende Zahl von 125 internationalen…
mehr Bücher