Übersicht

Stichwort "Max Ernst"


3 Bücher von insgesamt 13

Eva Weissweiler: Notre Dame de Dada. Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst

Cover: Eva Weissweiler. Notre Dame de Dada - Luise Straus - das dramatische Leben der ersten Frau von Max Ernst. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048940, Gebunden, 456 Seiten, 24,99 EUR
Luise Straus-Ernst, die erste Frau des großen surrealistischen Malers Max Ernst, tat als eine der ersten promovierten Kunsthistorikerinnen ihrer Generation viel für die Förderung seines Oeuvres und die…

Werner Spies: Vox Angelica. Max Ernst und die Surrealisten in Amerika

Cover: Werner Spies. Vox Angelica - Max Ernst und die Surrealisten in Amerika. Carl Hanser Verlag, München, 2014.
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446244986, Gebunden, 384 Seiten, 34,90 EUR
Im Sommer 1941 flüchtete Max Ernst nach New York: Der europäische Surrealismus traf auf die amerikanische Moderne. Max Ernst bezog aus der indianischen Kunst wichtige Anregungen für die eigene Arbeit,…

Helene Beltracchi/Wolfgang Beltracchi: Selbstporträt.

Cover: Helene Beltracchi / Wolfgang Beltracchi. Selbstporträt. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498060633, Gebunden, 608 Seiten, 29,95 EUR
Mit Collagen und Zeichnungen von Wolfgang Beltracchi. Die Geschichte des Fälschers Wolfgang Beltracchi ist beides: schillernder Lebensbericht eines Freigeistes und Hedonisten, Hippies und Abenteurers…