Übersicht

Stichwort "Chile"


3 Bücher von insgesamt 77

Nils Ole Oermann: Zum Westkaffee bei Margot Honecker. Letzte Begegnungen mit einer Unbeirrten

Cover: Nils Ole Oermann. Zum Westkaffee bei Margot Honecker - Letzte Begegnungen mit einer Unbeirrten. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2016.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455504255, Gebunden, 176 Seiten, 16,00 EUR
Als Margot Honecker im Mai 2016 starb, hatte sie fast ein Vierteljahrhundert im chilenischen Exil verbracht. Nils Ole Oermann ist vermutlich der letzte Besucher aus der Bundesrepublik, den sie dort kurz…

Sascha Reh: Gegen die Zeit. Roman

Cover: Sascha Reh. Gegen die Zeit - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783895610875, Gebunden, 360 Seiten, 21,95 EUR
Anfang der siebziger Jahre herrscht Aufbruchsstimmung in Santiago de Chile: Der sozialistische Präsident Salvador Allende ist fest entschlossen, das Land aus seiner wirtschaftlichen Abhängigkeit zu führen…

Nataniel Christgau: Tod und Text. Zu Roberto Bolaños '2666'

Cover: Nataniel Christgau. Tod und Text - Zu Roberto Bolaños '2666'. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783882210941, Kartoniert, 133 Seiten, 14,00 EUR
Roberto Bolanos Romangroßwerk '2666' gehört zu jenen Texten der Weltliteratur, die ihre eigene Gattung, also ihre eigene Poetik hervorbringen. Christgau deutet erstmals diese Metapoetik und stellt die…