Stichwort-Übersicht

Bildungsbürgertum


3 Bücher von insgesamt 9

Martina G. Herrmann: Sophie Isler verlobt sich. Aus dem Leben der jüdisch-deutschen Minderheit im 19. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2016
ISBN 9783412501570, Gebunden, 375 Seiten, 40.00 EUR
[…] basiert auf ca. 4.000 Briefen von 1827 bis 1888, Familienbriefen aus dem jüdisch-deutschen Bildungsbürgertum. Sie wurden für dieses Buch erstmals erschlossen und werden hier…

Jutta Stalfort: Die Erfindung der Gefühle. Eine Studie über den historischen Wandel menschlicher Emotionalität (1750-1850)

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2013
ISBN 9783837623277, Broschiert, 460 Seiten, 36.80 EUR
[…] Haben Gefühle eine Geschichte? Sind Gefühle und Gemütsbewegungen dasselbe? Unterliegen Emotionen einem historischen Wandel? Diese Studie erfasst erstmals die wissenschaftlichen Theorien…

Elisabeth Joris: Liberal und eigensinnig. Die Pädagogin Josephine Stadlin - die Homöopathin Emilie Paravicini-Blumer: Handlungsspielräume von Bildungsbürgerinnen im 19. Jahrhundert

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783034010436, Gebunden, 636 Seiten, 50.00 EUR
[…] "Freiheit" war für Emilie Paravicini-Blumer (1808-1885) das Losungswort, mit dem sie gegen ihre Verheiratung mit einem geistig beschränkten Mann protestierte, den Unabhängigkeitskampf…
mehr Bücher