Stichwort-Übersicht

Bayreuth


3 Bücher von insgesamt 27

Hans Rudolf Vaget: "Wehvolles Erbe". Richard Wagner in Deutschland. Hitler, Knappertsbusch, Mann

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972443, Gebunden, 560 Seiten, 28.00 EUR
[…] Hitler und Thomas Mann waren nicht nur politische Feinde, sie waren auch Gegenspieler, wenn es ums das geistige Erbe Richard Wagners ging. Das wusste der ehrgeizige Dirigent Knappertsbusch…

Sven Brömsel: Exzentrik und Bürgertum. Houston Stewart Chamberlain im Kreis jüdischer Intellektueller

Cover
Verlag Ripperger und Kremers, Berlin 2015
ISBN 9783943999709, Kartoniert, 331 Seiten, 29.9 EUR
[…] e um 1900 aufgeschlagen. Der Sozialphilosoph - heute aber vor allem als Schwiegersohn Wagners, Bayreuther Ideologe und Vordenker Hitlers bekannte - Chamberlain pflegte intensive…

Udo Bermbach: Houston Stewart Chamberlain. Wagners Schwiegersohn - Hitlers Vordenker

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2015
ISBN 9783476025654, Gebunden, 592 Seiten, 39.95 EUR
[…] Als Schwiegersohn Richard Wagners und enger Vertrauter Cosimas war er der führende Kopf Bayreuths, der über Bayreuth hinaus dachte. Seine Wagner-Biografie blieb bis…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 11

Gottfried Wagner: Du sollst keine anderen Götter haben neben mir

Vorgeblättert 08.04.2013 […] Klappentext: In der heilen Welt der Wagnerianer ist man sich einig: Der Mythos ist zu pflegen, Bayreuth als Kult- und Pilgerstätte zu erhalten. Kritische Fragen zum Gedankengut des gefeierten Titanen […] die Öffnung der Archive und die Hinterfragung des Wagner-Kults angemahnt. Doch dazu fehlt den Bayreuther Gralshütern jeder ernsthafte Wille, auch unter der Ägide der Schwestern Katharina und Eva. In scharfem […] Weltanschauung, Leben und Opernschaffen leugnen. Zum Autor: Gottfried Wagner, geboren 1947 in Bayreuth, ist promovierter Musikwissenschaftler, Regisseur und Publizist. In Vorträgen, Publikationen und […]

Leseprobe zu Gottfried Wagner: Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Teil 3

Vorgeblättert 08.04.2013 […] wurden von ihr vernichtet. Sie erwies sich als eine tyrannische Festspielleiterin, die mit ihrem Bayreuther Kreis das geistige Klima für den Nationalsozialismus vorbereitete. Als Mutter gab sie die Prägung […] jüngsten Eroberung, der jungen Sängerin Carrie Pringle durchkreuzt haben, die ihn auf der Bühne des Bayreuther Festspielhauses als Blumenmädchen im Parsifal becirct hatte.(257)      Es schließen sich in Wagners […] glühenden Adepten. Die Aufführung des Parsifal, die der zweiundzwanzigjährige Weininger 1902 in Bayreuth sah, geriet ihm zum Erweckungserlebnis. So machte er sich, ausgehend von Wagners "Bühnenweihfestspiel" […]
mehr Artikel