Übersicht

Stichwort "Armut"


3 Bücher von insgesamt 62

Stephan Lessenich: Neben uns die Sintflut. Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis

Cover: Stephan Lessenich. Neben uns die Sintflut - Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252950, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Uns im Westen geht es gut, weil es den meisten Menschen anderswo schlecht geht. Wir lagern systematisch Armut und Ungerechtigkeit aus, im kleinen wie im großen Maßstab. Und wir alle verdrängen unseren…

Katherine Appelgate: Crenshaw - Einmal schwarzer Kater. (Ab 8 Jahre)

Cover: Katherine Appelgate. Crenshaw - Einmal schwarzer Kater - (Ab 8 Jahre). Sauerländer Verlag, Düsseldorf, 2016.
Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2016
ISBN 9783737354271, Gebunden, 224 Seiten, 11,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Jakobeit. Crenshaw ist kein gewöhnlicher Kater: Er hat nicht nur einen seltsamen Namen, sondern isst auch für sein Leben gern lila Geleebohnen. Er kann sprechen und…

Georg Cremer: Armut in Deutschland. Wer ist arm? Was läuft schief? Wie können wir handeln?

Cover: Georg Cremer. Armut in Deutschland - Wer ist arm? Was läuft schief? Wie können wir handeln?. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406699221, Gebunden, 271 Seiten, 16,95 EUR
Armut ist ein drängendes Problem in Deutschland, doch rituelle Empörung führt nicht zu politischem Handeln. Georg Cremer räumt mit einigen verbreiteten Irrtümern und Fehlinterpretationen auf und zeigt,…