Übersicht

Stichwort "Lou Andreas-Salome"


3 Bücher von insgesamt 6

Heimo Schwilk: Rilke und die Frauen. Biografie eines Liebenden

Cover: Heimo Schwilk. Rilke und die Frauen - Biografie eines Liebenden. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
ISBN 9783492056373, Gebunden, 288 Seiten, 22,99 EUR
"Es gibt keine Kraft in der Welt als die Liebe", schrieb Rainer Maria Rilke. Und nach diesem Credo lebte er: Er feierte die Liebe, verschrieb sich ihr mit ganzer Seele. Die Frauen standen für ihn im Mittelpunkt.…

Constantin Brunner: Ausgewählte Briefe 1884-1937.

Cover: Constantin Brunner. Ausgewählte Briefe 1884-1937. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310940, Gebunden, 639 Seiten, 49,90 EUR
Herausgegeben von Jürgen Stenzel und Irene Aue-Ben-David. Der Philosoph und Gesellschaftskritiker Constantin Brunner konzipierte mit seiner 1908 erschienenen "Lehre von den Geistigen und vom Volk" ein…

Kerstin Decker: Lou Andreas-Salome. Der bittersüße Funke Ich

Cover: Kerstin Decker. Lou Andreas-Salome - Der bittersüße Funke Ich. Propyläen Verlag, Berlin, 2010.
Propyläen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783549073841, Gebunden, 368 Seiten, 22,95 EUR
War sie Muse oder Monstrum? Den Männern schien sie beides. "Du warst der Abgrund, der mich verschlang", schrieb Rilke. Den Heiratsantrag des Orientalisten Friedrich Carl Andreas nahm sie unter der Bedingung…