Perlentaucher-Autor

Till Kreutzer

Till Kreutzer ist Rechtsanwalt, Rechtswissenschaftler und Publizist. Er ist geschäftsführender Partner des iRights.Lab, einem Think Tank über Strategien für die digitale Welt sowie Gründungsmitglied und Herausgeber von iRights.info, einem Internetportal für Verbraucher und Kreative zum Urheberrecht in der digitalen Welt. Er ist Redakteur der "Initiative gegen ein Leitungsschutzrecht" (IGEL), die auch vom Perlentaucher unterstützt wird.

1 Artikel

Die erste europäische Linksteuer

Interview vom 14.09.2016 14.09.2016. Heute hat EU-Digitalkommissar Günther Oettinger seinen Entwurf für eine Reform des europäischen Urheberrechts vorgestellt, die noch weiter gehen soll als das deutsche Gesetz. Es würde das europäische Internet - ja, die Struktur der Öffentlichkeit - erheblich beschädigen. Till Kreutzer von Irights.info skizziert im Gespräch mit dem Perlentaucher die Folgen eines solchen Gesetzes - das für ihn Grundrechte berührt und nicht einmal im Interesse seiner Lobbyisten liegt.