Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.06.2002. Mit Kritiken zu Andre Kubiczek: "Junge Talente" in der ZEIT, August Leugers-Scherzberg: "Die Wandlungen des Herbert Wehner" in der ZEIT, Christian Tilitzki: "Die deutsche Universitätsphilosophie in der Weimarer Republik und im Dritten Reich" in der ZEIT, Uwe Kolbe: "Die Farben des Wassers" in der FR und Jose Saramago: "Das Zentrum" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Vera Forester: Lessing und Moses Mendelssohn. Geschichte einer Freundschaft

Cover: Vera Forester. Lessing und Moses Mendelssohn - Geschichte einer Freundschaft. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2001.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505020, Gebunden, 262 Seiten, 19,50 EUR
Der erste Roman von Vera Forester handelt von der folgenreichen Begegnung von Gotthold Ephraim Lessing und dem jüdischen Philosophen Mosel Mendelssohn. Mit der Jahrhundertfreundschaft der beiden Denker,…

Carl Hegemann: Erniedrigung genießen. Zur Aufführung von Frank Castorfs 'Erniedrigte und Beleidigte'-Inszenierung' nach Dostojewski in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin am 28. Mai 2001

Cover: Carl Hegemann (Hg.). Erniedrigung genießen - Zur Aufführung von Frank Castorfs 'Erniedrigte und Beleidigte'-Inszenierung' nach Dostojewski in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin am 28. Mai 2001. Alexander Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783895810657, Kartoniert, 181 Seiten, 7,80 EUR
Herausgegeben von Carl Hegemann. Dies ist bereits der dritte Dokumentationsband der seit Januar 2000 monatlich in der Volksbühne Berlin statt findenden Veranstaltungreihe "Kapitalismus und Depression",…

Zbigniew Herbert: Der gordische Knoten. Drei Apokryphen

Cover: Zbigniew Herbert. Der gordische Knoten - Drei Apokryphen. Friedenauer Presse, Berlin, 2001.
Friedenauer Presse, Berlin 2001
ISBN 9783932109256, Gebunden, 30 Seiten, 9,50 EUR
Mit Zeichnungen des Autors. Aus dem Polnischen übersetzt von Hendryk Bereska. Im Nachlaß von Zbigniew Herbert fanden sich drei Prosastücke: "Der gordische Knoten", "Die Stimme" und "Der Spiegel", die…

Uwe Kolbe: Die Farben des Wassers. Gedichte

Cover: Uwe Kolbe. Die Farben des Wassers - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412626, Gebunden, 80 Seiten, 14,32 EUR
"Es singen die Wasser im Schlafe noch fort vom Tage, / vom heute gewesenen Tage", heißt es bei Eduard Mörike, und ähnlich wie seinerzeit der schwäbische Romantiker begibt sich ein Dichter von heute auf…

Neue Zürcher Zeitung

Sumaya Farhat-Naser: Verwurzelt im Land der Olivenbäume. Eine Palästinenserin im Streit für den Frieden

Cover: Sumaya Farhat-Naser. Verwurzelt im Land der Olivenbäume - Eine Palästinenserin im Streit für den Frieden. Lenos Verlag, Basel, 2002.
Lenos Verlag, Basel 2002
ISBN 9783857873263, Gebunden, 270 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Dorothee Wilhelm, Manuela Reimann und Chudi Bürgi. Sumaya Farhat-Nasers Buch ist im Zeichen eskalierender Gewalt und wachsender Perspektivlosigkeit entstanden. Es beschreibt die erdrückenden…

Santiago Gamboa: Das glückliche Leben des jungen Esteban. Roman

Cover: Santiago Gamboa. Das glückliche Leben des jungen Esteban - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2002.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803131690, Gebunden, 399 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem kolumbianischen Spanisch von Stefanie Gerhold. Esteban Hinestroza wächst in einem spannenden Milieu auf: Seine Eltern unterrichten an der Kunstakademie in Medellin und bringen diskutierende und…

Mariella Mehr: Angeklagt. Roman

Cover: Mariella Mehr. Angeklagt - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2002.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783312002948, Gebunden, 144 Seiten, 17,90 EUR
Nachdem sie wegen Mordes und Brandstiftung in Untersuchungshaft gesteckt wurde, kämpft die junge Frau Kari Selb in einem rauschhaften Monolog vor der Gerichtspsychologin - um ihre Zurechnungsfähigkeit,…

Carl Leonhard Reinhold: Die Hebräischen Mysterien. oder die älteste religiöse Freymaurerey

Cover: Carl Leonhard Reinhold. Die Hebräischen Mysterien - oder die älteste religiöse Freymaurerey. Edition Mnemosyne, Neckargemünd, 2001.
Edition Mnemosyne, Neckargemünd 2001
ISBN 9783934012103, Gebunden, 129 Seiten, 30,00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Jan Assmann. Carl Leonhard Reinhold (1757-1823), abtrünnig gewordener Jesuit, Freimaurer und Illuminat, Schwiegersohn Wielands und 'Kantinaner der ersten Stunde' in Jena,…

Jose Saramago: Das Zentrum. Roman

Cover: Jose Saramago. Das Zentrum - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498063511, Gebunden, 395 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis. In einem portugiesischen Dorf betreibt der alte Cipriano Algor eine kleine Töpferei. Seine Waren verkauft er an ein hypermodernes Einkaufszentrum in der Stadt.…

Süddeutsche Zeitung

Konrad Paul Liessmann: Kitsch!. oder Warum der schlechte Geschmack der eigentlich gute ist

Cover: Konrad Paul Liessmann. Kitsch! - oder Warum der schlechte Geschmack der eigentlich gute ist. Christian Brandstätter Verlag, Wien, 2002.
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854981701, Gebunden, 80 Seiten, 21,50 EUR
Mit ca. 40 Farb- und 40 Schwarzweiß-Abbildungen. Gretchenfrage: Was ist Kitsch? Die innen beleuchtete, gülden bemalte venezianische Gondel? Der röhrende Hirsch mit dem brennenden Herzen im Geweih überm…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Stanley Cavell: Die andere Stimme. Philosophie und Autobiografie

Cover: Stanley Cavell. Die andere Stimme - Philosophie und Autobiografie. Diaphanes Verlag, Zürich, 2002.
Diaphanes Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783935300094, Broschiert, 312 Seiten, 23,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Antje Korsmeier. Stanley Cavell zieht in diesen drei Essays eine eindrucksvolle Bilanz seines Lebens und Denkens. Auf der Suche nach der inneren Verknüpfung von Philosophie…

Jon Ewo: Rache. Roman

Cover: Jon Ewo. Rache - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2002.
Unionsverlag, Zürich 2002
ISBN 9783293202337, Taschenbuch, 268 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Norwegischen von Christel Hildebrandt. Alex Hoel, einstiger Geldeintreiber und Erpresser, ist ausgestiegen: zusammen mit Irina will er ein ruhiges Leben führen. Im Zentrum von Oslo eröffnet er…

Reinhard Hesse: Ground Zero. Der Westen und die islamische Welt gegen den globalen Djihad

Cover: Reinhard Hesse. Ground Zero - Der Westen und die islamische Welt gegen den globalen Djihad. Econ Verlag, Berlin, 2002.
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430145114, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Die Terroranschläge vom 11. September 2001 - wie es so weit kommen konnte, und was sich ändern muss. In Reportage, Hintergrundbericht und historisch-politischem Essay versucht Reinhard Hesse - Journalist…

Andre Kubiczek: Junge Talente. Roman

Cover: Andre Kubiczek. Junge Talente - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783871344466, Gebunden, 223 Seiten, 16,90 EUR
Infolge historischer Missgeschicke in einem Harzer Städtchen zur Welt gekommen, gerät Less bereits als Junge in stille Opposition zu seiner Umgebung. Später drückt sich seine Verweigerung im Erscheinungsbild…

August Leugers-Scherzberg: Die Wandlungen des Herbert Wehner. Von der Volksfront zur Großen Koalition

Cover: August Leugers-Scherzberg. Die Wandlungen des Herbert Wehner - Von der Volksfront zur Großen Koalition. Propyläen Verlag, Berlin, 2002.
Propyläen Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783549071557, Einband unbekannt, 400 Seiten, 30,00 EUR
Er hat den Wandel der SPD von der Arbeiter- zur Volkspartei ebenso vehement betrieben wie deren Weg an die Macht in Bonn: Herbert Wehner, Ex-Kommunist und langjähriger SPD- Fraktionsvorsitzender, war…

Christian Tilitzki: Die deutsche Universitätsphilosophie in der Weimarer Republik und im Dritten Reich. 2 Teilbände. Diss.

Cover: Christian Tilitzki. Die deutsche Universitätsphilosophie in der Weimarer Republik und im Dritten Reich - 2 Teilbände. Diss.. Akademie Verlag, Berlin, 2001.
Akademie Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783050036472, Gebunden, 1400 Seiten, 165,00 EUR
Erstmals wird in dieser Studie die philosophiehistorische Erforschung des Zeitraums zwischen 1918 und 1945 auf eine breite empirische Basis gestellt. Die ergibt sich aus der Berücksichtigung der akademischen…

Martin Walser: Tod eines Kritikers. Roman

Cover: Martin Walser. Tod eines Kritikers - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413784, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Der Schriftsteller Hans Lach ist verhaftet worden: Mordverdacht. Auf der Party in der Villa seines Verlegers, zu der er ganz gegen die Regeln geladen war, hatte er einen berühmten Kritiker angepöbelt…

Bela Zsolt: Eine seltsame Ehe. Roman

Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783801503550, Gebunden, 368 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Ungarischen von Angelika Mate. An einem trüben, verschneiten Dezembertag wird ein Kind geboren - so die Rahmenhandlung des erstmals 1936 in Budapest erschienenen Romans. Während seine Frau in…