Die Buchmacher - Archiv

Ein Blick in die Branchenblätter der Buch- und Verlagswelt. Jeden Montag ab 12 Uhr.

März, 2007

Die Buchmacher

26.03.2007. Wie buch.de das Web 2.0 erobern will. Wer beim Börsenverein inds kalte Wasser springen muss. Was Übersetzer ändern wollen, damit sie mehr als Hartz-IV-Empfänger verdienen. Und warum die DDR-Kinderliteratur so beliebt ist wie nie. 

Die Buchmacher

19.03.2007. Warum die lit.cologne selbst Münchner Köln-Skeptiker begeistert. Wie der Börsenverein mit dem BAG-Streit umgeht. Wie der größte deutsche Fachverlag abspeckt. Und warum amazon.de nicht mehr so viel besser ist als buch.de und weltbild.de.

Die Buchmacher

12.03.2007. Warum Random House und Springer SBM den Börsenverein mit ihren Volltextsuche-Initiativen düpieren. Wie die Preisbindung für Bücher in der Schweiz kippt. Und weshalb der Börsenvereins-Vorstand sauer auf die Tochter BAG ist.

Die Buchmacher

05.03.2007. Warum das Hörbuch-Download-Geschäft derzeit am stationären Buchhandel vorbeigeht. Wie die Rackjobber auf den Nebenmärkten mit Büchern ihre Muskeln spielen lassen. Inwiefern auf die Phase des Wachsens durch Zukäufen im Buchhandel nun die Phase der Verdrängung folgt. Und weshalb Autoren gegen die Übernahme des Rotbuch-Verlags protestieren.