Wolfgang Rother

Wolfgang Rother, geboren 1955, studierte Philosophie, Theologie und Germanistik in Marburg, Tübingen und Zürich. Er ist Lektor für Philosophie im Verlag Schwabe, Basel, und Privatdozent für Philosophie an der Universität Zürich.

Wolfgang Rother: La maggiore felicita possibile. Untersuchung zur Philosophie der Aufklärung in Nord- und Mittelitalien

Cover: Wolfgang Rother. La maggiore felicita possibile - Untersuchung zur Philosophie der Aufklärung in Nord- und Mittelitalien. Schwabe Verlag, Basel, 2005.
Schwabe Verlag, Basel 2005
Das Glück bildet seit den Anfängen abendländischen Denkens das thematische Zentrum der praktischen Philosophie. Die Realisierung des größtmöglichen Glücks der größten Zahl, die sich die Aufklärung auf…