Walter Matthias Diggelmann

Walter Matthias Diggelmann (1927-1979) war seit Beginn der sechziger Jahre einer der bekanntesten und auch umstrittensten Autoren der Schweiz. Obwohl er stets von den eigenen Erfahrungen ausging und im Grunde immer nur über sich selber schrieb, geriet er tief in die ideologischen Auseinandersetzungen seiner Zeit und sorgte mit seinen Büchern für zum Teil hitzige politische Debatten.

Walter Matthias Diggelmann: Werkausgabe Band 1: Geschichten um Abel und ausgewählte frühe Erzählungen.

Cover: Walter Matthias Diggelmann. Werkausgabe Band 1: Geschichten um Abel und ausgewählte frühe Erzählungen. Edition 8, Zürich, 2000.
Edition 8, Zürich 2000
Mit einer Einleitung von Jean Villain und einem Nachwort von Roland Links. Herausgegeben von Klara Obermüller. "Geschichten um Abel", Diggelmanns erster Roman, ist 1960 erschienen und enthält bereits…