Waldemar Abegg

Waldemar Abegg, geboren 1873, als Sohn eines Bankiers in Berlin, bekam als Lohn für sein bestandenes Doktorexamen von seinem Vater eine Weltreise geschenkt. Nach seiner Rückkehr trat er in den Staatsdienst ein und wurde 1933 in den Ruhestand versetzt. Er starb 1961.

Waldemar Abegg/Boris Martin: Reise in eine vergangene Zeit. Rund um die Welt 1905

Cover: Waldemar Abegg / Boris Martin. Reise in eine vergangene Zeit - Rund um die Welt 1905. Frederking und Thaler Verlag, München, 2009.
Frederking und Thaler Verlag, München 2009
Mit 37 Schwarz-Weiß-Fotos und 75 Farbfotos. Im April 1905 bricht der abenteuerlustige Berliner Waldemar Abegg auf, um die Welt zu entdecken. Seine Route führt ihn in 18 Monaten zuerst quer durch die Vereinigten…