Veronique Olmi

Veronique Olmi wurde 1962 in Nizza geboren und lebt heute mit ihren zwei Kindern in Paris. In Frankreich wurde sie, als eine der bekanntesten Dramatikerinnen des Landes, für ihre Arbeit mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Seit 1990 hat die ausgebildete Schauspielerin zwölf Theaterstücke verfasst, am Anfang stand sie bei deren Aufführung auch selbst auf der Bühne und/oder führte Regie. Ihre Theaterstücke wurden in viele Sprachen übersetzt, einige Stücke liegen auch in deutscher Übersetzung vor (bei Suhrkamp) und wurden und werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt.

Veronique Olmi: Das Glück, wie es hätte sein können. Roman

Cover: Veronique Olmi. Das Glück, wie es hätte sein können - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2014.
Antje Kunstmann Verlag, München 2014
Aus dem Französichen von Claudia Steinitz. Als Suzanne in Serges Haus in Montmartre kommt, um das Klavier seines Sohnes zu stimmen, bemerkt er sie zunächst gar nicht. Hat er nicht alles, wovon er geträumt…

Veronique Olmi: In diesem Sommer. Roman

Cover: Veronique Olmi. In diesem Sommer - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2012.
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Ein Sommerwochenende: Drei Paare treffen sich in einem Ferienhaus in der Normandie, um den 14. Juli zu feiern, wie jedes Jahr. Auf der Terrasse über dem Meer,…

Veronique Olmi: Die erste Liebe. Roman

Cover: Veronique Olmi. Die erste Liebe - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2011.
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz . "Emilie, Aix 1976. Komm so schnell wie möglich zu mir nach Genua. Dario." Als Emilie diese Suchanzeige auf einem Stück Zeitungspapier entdeckt, in das der…

Veronique Olmi: Die Promenade. Roman

Cover: Veronique Olmi. Die Promenade - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2009.
Antje Kunstmann Verlag, München 2009
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Mitten im Nizza der 1970er Jahre wächst die dreizehnjährige Sonja bei ihrer alten Babuschka auf. Babuschka ist keine gewöhnliche Großmutter, mit ihr taucht…

Veronique Olmi: Ihre Leidenschaft. Roman

Cover: Veronique Olmi. Ihre Leidenschaft - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2007.
Antje Kunstmann Verlag, München 2007
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. "Du fehlst mir." Eine kurze SMS, empfangen auf einer Buchmesse in der Provinz, abends in dem frostigen, anonymen Hotelzimmer, und schon ist die Trennung von…

Veronique Olmi: Ein Mann, eine Frau. Roman

Cover: Veronique Olmi. Ein Mann, eine Frau - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2006.
Antje Kunstmann Verlag, München 2006
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Er hat sie früher schon begehrt, und sie hat es wahrgenommen. Deshalb hat sie ihn angerufen, obwohl sie sich kaum kennen. Sie und er: beide nicht mehr jung,…

Veronique Olmi: Eine so schöne Zukunft. Roman

Cover: Veronique Olmi. Eine so schöne Zukunft - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2004.
Antje Kunstmann Verlag, München 2004
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Premierenabend an einem Pariser Theater: Jeder kennt jeden, und doch auch wieder nicht. Zwei Frauen begegnen sich, haben sich nicht viel zu sagen. Sie leben,…

Veronique Olmi: Meeresrand, 1 CD. Gekürztes Hörstück/Theatersolo mit Gilla Cremer

Cover: Veronique Olmi. Meeresrand, 1 CD - Gekürztes Hörstück/Theatersolo mit Gilla Cremer. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2004.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
Gilla Cremer nimmt die Hörer mit in die bestürzende Not und Einsamkeit einer Mutter, die für ihre Kinder keine Zukunft mehr sieht. Nur zu einem ist sie fest entschlossen: Ihre beiden Jungs sollen das…

Veronique Olmi: Nummer sechs. Roman

Cover: Veronique Olmi. Nummer sechs - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2003.
Antje Kunstmann Verlag, München 2003
Aus dem Französischen von Sigrid Vagt. Fanny ist das jüngste der Geschwister, Nummer sechs, wie der Vater sie gerne nannte. Der geliebte, stets anderweitig beschäftigte Vater, um dessen Anerkennung sie…

Veronique Olmi: Meeresrand. Roman

Cover: Veronique Olmi. Meeresrand - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2002.
Antje Kunstmann Verlag, München 2002
Aus dem Französischen von Renate Nentwig. Eine Mutter bricht mit ihren beiden Söhnen zu einer Reise auf. Sie freuen sich, aber es ist ihnen auch unheimlich. Sie waren noch nie weg, und Ferien sind auch…