Tony Judt

Tony Judt, geboren 1948, studierte in Cambridge und Paris und lehrte in Cambridge, Oxford und Berkeley. Seit 1995 war er Erich-Maria-Remarque-Professor für Europäische Studien in New York und Mitglied der Royal Historical Society, der American Academy of Arts and Sciences und der John Simon Guggenheim Memorial Foundation. Er starb im August 2010 in New York an der Nervenkrankheit ALS.

Tony Judt/Timothy Snyder: Nachdenken über das 20. Jahrhundert.

Cover: Tony Judt / Timothy Snyder. Nachdenken über das 20. Jahrhundert. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Das 20. Jahrhundert war das Zeitalter der politischen Visionen. Die unversöhnlichen Konflikte zwischen Kommunismus, Liberalismus und Faschismus hinterließen auch…

Tony Judt: Das Chalet der Erinnerungen.

Cover: Tony Judt. Das Chalet der Erinnerungen. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Von London über Paris nach New York: Tony Judt hat die Schauplätze seines Lebens in einer einzigartigen Autobiografie festgehalten. Ans Krankenbett gefesselt,…

Tony Judt: Dem Land geht es schlecht . Ein Traktat über unsere Unzufriedenheit.

Cover: Tony Judt. Dem Land geht es schlecht  - Ein Traktat über unsere Unzufriedenheit.. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Die Krise der Banken hat die Risiken eines entfesselten Marktes deutlich genug gezeigt. In seiner letzten großen Rede an der New York University warnte Tony Judt…

Tony Judt: Das vergessene 20. Jahrhundert. Die Rückkehr des politischen Intellektuellen

Cover: Tony Judt. Das vergessene 20. Jahrhundert - Die Rückkehr des politischen Intellektuellen. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Was bedeutet soziale Gerechtigkeit? Welchen Platz nimmt Europa neben den Supermächten ein? In Zeiten der Krise rücken diese Grundsatzfragen wieder in den Mittelpunkt.…

Tony Judt: Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart.

Cover: Tony Judt. Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork und Hainer Kober. Die erste umfassende Geschichte des modernen Europa. In den vergangenen 60 Jahren hat sich der so genannte alte Kontinent komplett verändert.…