Tibor Simanyi

Tibor Simanyi, geboren 1924 in Ungarn; Studium der Anglistik, Germanistik und Geschichte; lebt seit 1956 in Österreich und Deutschland, heute in Wien. Verlagslektor, Rundfunkredakteur, Übersetzer und Buchautor. Zu seinen bekanntesten Werken gehören: "Kaunitz oder Die diplomatische Revolution", "Julius Graf Andrassy, Baumeister der Doppelmonarchie".

Sandor Marai / Tibor Simanyi: Lieber Tibor

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492043779, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Tibor Simanyi. Groß war er, schlank und vornehm. "Signor Conte" nannten ihn seine Freunde in Posillipo. Der malerische Vorort von Neapel war eine der ersten Stationen des Exils,…