Thorsten Schmitz

Thorsten Schmitz wurde 1966 in Frankfurt am Main geboren. Er studierte Politik und Volkswirtschaft bis zum Vordiplom und besuchte dann die Journalistenschule in München. Ab 1992 war er Reporter bei der "taz", zwischendurch frei unterwegs für "GEO", "Zeit" und "Frankfurter Rundschau". Seit 1996 arbeitet er bei der "Süddeutschen Zeitung", für die er sein 1998 als Korrespondent in Israel tätig ist.

Thorsten Schmitz: Abraham zwischen den Welten. Ansichten aus Israel

Cover: Thorsten Schmitz. Abraham zwischen den Welten - Ansichten aus Israel. Picus Verlag, Wien, 2000.
Picus Verlag, Wien 2000
Thorsten Schmitz nimmt den Leser mit in das Land, dessen Schönheit hinter den Tagesnachrichten allzusehr im Verborgenen bleibt und dessen Faszination in jener kulturellen Vielfalt besteht, die zugleich…