Thomas Hettche

Thomas Hettche wurde 1964 geboren. Er studierte Germanistik und Philosophie in Frankfurt/Main und lebt nach mehreren Jahren in Berlin und Rom wieder in Frankfurt. Thomas Hettche war von 1995-99 Juror beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb. Außerdem gibt er die Online-Literatur-Anthologie NULL heraus.

Thomas Hettche: Pfaueninsel

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462045994, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
Es mutet an wie ein modernes Märchen, denn es beginnt mit einer Königin, die einen Zwerg trifft und sich fürchterlich erschrickt. Kaum acht Wochen nach dieser Begegnung auf der Pfaueninsel, am 19. Juli…

Thomas Hettche: Totenberg

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462044638, Gebunden, 213 Seiten, 18.99 EUR
"Totenberg" ist ein Buch ganz unterschiedlicher Tonfälle, in dem es treffende Beschreibungen deutscher Landschaften, lebendige Porträts und scharfsinnige Auseinandersetzungen mit Positionen gibt, die…

Thomas Hettche: Die Liebe der Väter

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462041873, Gebunden, 224 Seiten, 16.95 EUR
Die Reise auf die Insel ist für den Verlagsvertreter Peter auch eine Rückkehr in Landschaften der Vergangenheit. Hier hat er die Sommer seiner Kindheit verbracht, als seine Mutter in einer Buchhandlung…

Thomas Hettche: Fahrtenbuch 1993-2007

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039160, Gebunden, 234 Seiten, 18.90 EUR
Das "Fahrtenbuch" versammelt ausgewählte Essays von Thomas Hettche aus den Jahren von 1993 bis 2007. Sie zeigen einen Autor, der sich mit großer Neugier und wachem Blick in die Welt begibt und schreibend…

Thomas Hettche: Woraus wir gemacht sind

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462037111, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Niklas Kalf arbeitet an einer Biografie über den jüdischen Emigranten Eugen Meerkaz und reist mit seiner Frau Liz zum ersten Mal nach New York. Doch schon am dritten Tag in der Stadt, die gerade den…

Thomas Hettche: Der Fall Arbogast

Cover
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770156214, Gebunden, 350 Seiten, 22.50 EUR
Das Schwurgerichtsurteil folgt dem Plädoyer des Oberstaatsanwalts: Lebenslanges Zuchthaus für einen Lustmörder. Und nur Hans Arbogast weiß, was am ersten September 1953 wirklich geschah - am Abend jenes…

Jana Hensel (Hg.) / Thomas Hettche: Null

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770153084, kartoniert, 320 Seiten, 25.51 EUR
Gibt es Literatur im Internet? Als Thomas Hettche und Jana Hensel Anfang 1999 fünfunddreißig der wichtigsten jungen Autoren einluden, ein Jahr lang bei NULL zu schreiben, wurde die Online-Anthologie schnell…

Thomas Hettche: Animationen

Cover
DuMont Verlag, Köln 1999
ISBN 9783770145782, gebunden, 200 Seiten, 20.35 EUR
"Animationen" ist ein erzählender und philosophierender Essay. Er führt mit Goethe in die Schweiz, mit Flaubert in den Orient und - auf einer Spur, die eine Kurtisane namens Ruschiuk Hânem legt - schließlich…