Steven T. Wax

Steven T. Wax ist seit vielen Jahren staatlich bestellter Pflichtverteidiger (federal public defender) in Portland, Oregon. Nach seinem Studium an der Colgate University und der Harvard Law School war er zunächst Staatsanwalt in Brooklyn und Pflichtverteidiger im Bundesstaat New York. Wax hat mehrere Jahre als außerordentlicher Professor an der Lewis and Clark Law School gelehrt. Er ist für seine Arbeit als Anwalt unter anderem vom American Jewish Committee (2006) ausgezeichnet worden. Seine zahlreichen Fachveröffentlichungen befassen sich vor allem mit dem amerikanischen Verfassungs- und Bundesstrafrecht.

Steven T. Wax: Kafka in Amerika. Wie der Krieg gegen den Terror Bürgerrechte bedroht

Cover: Steven T. Wax. Kafka in Amerika - Wie der Krieg gegen den Terror Bürgerrechte bedroht. Hamburger Edition, Hamburg, 2009.
Hamburger Edition, Hamburg 2009
Aus dem Englischen von Werner Roller. Der amerikanische Strafverteidiger Steven Wax schildert die wahre Geschichte zweier Mandanten, die in das Netz der Antiterrormaßnahmen der US-Regierung gerieten:…