Buchautor

Stanislas Vinaver

Stanislav Vinaver, geboren 1891 in Sabac/Jugoslawien, Studium der Mathematik an der Sorbonne. Im Ersten Weltkrieg Soldat bei der serbischen Armee, dann Reporter der Tageszeitung VREME. Den Zweiten Weltkrieg überlebt der jüdischstämmige Vinaver in einem Kriegsgefangenenlager. Er übersetzte Autoren wie Gogol, Rimbaud, Proust und Goethe. Er starb 1955 in Niska Banja/Jugoslawien.

Stanislas Vinaver: Wien - Ein Wintergarten an der Donau

Cover
Folio Verlag, Bozen 2003
ISBN 9783852562537, Gebunden, 117 Seiten, 18.00 EUR
In den 1920er-Jahren berichtet der serbische Autor und Journalist Stanislav Vinaver für die jugoslawische Tageszeitung "Vreme" aus Wien. Kenntnisreich und mit Witz porträtiert er die Stadt an der Donau…