Sophie-Charlotte Lenski

Sophie-Charlotte Lenski, geboren 1979, studierte Rechtswissenschaften in Berlin, Rom und Paris. 2012 wurde sie an die Universität Konstanz auf einen Lehrstuhl für Öffentliches Recht berufen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Staatsrecht, Wahl- und Parteienrecht, Medienrecht sowie im Kunst- und Kulturrecht.

Ino Augsberg/Sophie-Charlotte Lenski: Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt des Rechts. Annäherungen zwischen Rechts- und Literaturwissenschaft

Cover: Ino Augsberg (Hg.) / Sophie-Charlotte Lenski (Hg.). Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt des Rechts - Annäherungen zwischen Rechts- und Literaturwissenschaft. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2012.
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
Was ist das für eine seltsame Beziehung, in der Rechts- und Literaturwissenschaft stehen? Welche Distanz zwischen den beiden setzen wir bereits voraus, wenn von möglichen "Annäherungen" zwischen den Disziplinen…