Scott Huler

Scott Huler, 1959 in Cleveland geboren, studierte an der Washington University. Er schreibt u.a. für die New York Times, die Washington Post und die Los Angeles Times und ist Autor mehrerer Sachbücher. Zusammen mit seiner Familie lebt Scott Huler in Raleigh, North Carolina.

Scott Huler: Die Sprache des Windes. Wie ein Admiral aus dem 19. Jahrhundert Wissenschaft in Poesie verwandelt

Cover: Scott Huler. Die Sprache des Windes - Wie ein Admiral aus dem 19. Jahrhundert Wissenschaft in Poesie verwandelt. Marebuchverlag, Hamburg, 2009.
Marebuchverlag, Hamburg 2009
Er arbeitet als Lektor bei einem Verlag, als er in seinem Wörterbuch über die Beaufort-Skala stolpert. Scott Huler ist hingerissen von der Präzision und Schönheit der Skala, die mit nur 110 Wörtern zwölf…