Ruth Norden

Keine Biografie vorhanden.

Hermann Broch/Ruth Norden: Transatlantische Korrespondenz. 1934-1938 und 1945-1948

Cover: Hermann Broch / Ruth Norden. Transatlantische Korrespondenz - 1934-1938 und 1945-1948. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
Im Mai 1934 erhält der in Wien lebende Hermann Broch den Brief einer jungen Frau aus Berlin. Bald stellt sich heraus: Die junge Frau ist Jüdin, Lektorin des S. Fischer Verlages und Assistentin von Peter…