Buchautor

Roger Graf

Roger Graf, geboren in Zürich, schrieb Gedichte und Kurzgeschichten, erfand zwei Kartenspiele, verfasste Drehbücher und Filmkritiken und ersann fürs Radio Sketche, Satiren, Spiele, Nonsense. Er lebt in Zürich.

Roger Graf: Philip Maloney - Der Womper. 15 weitere haarsträubende Fälle

Cover
Scherz Verlag, München 2001
ISBN 9783502517917, Taschenbuch, 224 Seiten, 7.62 EUR
Philip Maloney, die schräge Nummer mit der größten Klappe in der Krimiszene, löst 15 neue haarsträubende Fälle. Diesmal spielen mysteriöse Womper, Mörderhaie, Geizhälse, Feuerteufel, Fasnachtsmörder,…