Robert Traba

Robert Traba, geboren 1958, ist polnischer Historiker, Politologe und Kulturwissenschaftler. Er ist Begründer und Vorsitzender der Kulturgemeinschaft Borussia in Olsztyn/Allenstein, Herausgeber der Vierteljahresschrift "Borussia", Vorsitzender der Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission sowie Ehrenprofessor der FU Berlin.

Robert Traba: Ostpreußen - die Konstruktion einer deutschen Provinz

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2010
ISBN 9783938400524, Kartoniert, 518 Seiten, 39.80 EUR
Der Erste Weltkrieg stellte für Ostpreußen einen Wendepunkt seiner Geschichte dar die russische Invasion und Besatzung zu Beginn des Krieges, die Plebiszite von 1920 und schließlich die räumliche Trennung…