Robert Asbacka

Robert Asbacka, 1961 in Finnland geboren, lebt in Schweden. Er hat in den achtziger Jahren selbst auf der Estonia gearbeitet. "Das zerbrechliche Leben" ist seine erste Veröffentlichung auf Deutsch.

Robert Asbacka: Das zerbrechliche Leben. Roman

Cover: Robert Asbacka. Das zerbrechliche Leben - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
Übersetzt aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Seit seine Frau Siri vor zwölf Jahren bei einem Schiffsunglück starb, stellen sich Thomasson viele Fragen. Wäre alles anders gekommen, wenn er sie damals…