Raid Sabbah

Raid Kassab Abdallah Sabbah, geboren 1973 in Konstanz, arbeitet als Journalist, Drehbuchautor und Dokumentarfilmer. Zur Zeit studiert er an der Filmakademie Baden-Württemberg. Seine Familie stammt aus Dschenin im Westjordanland.

Raid Sabbah: Der Tod ist ein Geschenk. Die Geschichte eines Selbstmordattentäters

Cover: Raid Sabbah. Der Tod ist ein Geschenk - Die Geschichte eines Selbstmordattentäters. Droemer Knaur Verlag, München, 2002.
Droemer Knaur Verlag, München 2002
Said ist ein Selbstmordattentäter. Er wartet auf seinen Einsatz, um sich selbst in die Luft zu sprengen und möglichst viele Israelis mit in den Tod zu reißen. Als Said noch ein Kind war, vertrieben israelische…