Buchautor

Peter Wensierski

Stichwort: Kinderheime
Peter Wensierski, geboren 1954, arbeitet seit 1993 im Deutschland-Ressort des Spiegel. Als Dokumentarfilmer und Fernsehjournalist berichtete er zuvor über gesellschaftspolitische Themen aus Ost- und Westdeutschland. Er erhielt 1986 für Mauerläufer den Bundesfilmpreis und den Europäischen Fernsehpreis 1993 für einen Film über Berlin-Marzahn.
Stichwort: Kinderheime - 1 Buch

Peter Wensierski: Schläge im Namen des Herrn. Die verdrängte Geschichte der Heimkinder in der Bundesrepublik

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421058928, Gebunden, 249 Seiten, 19.90 EUR
Ihr Schicksal ist kaum bekannt: Bis in die siebziger Jahre hinein wurden mehr als eine halbe Million Kinder sowohl in kirchlichen wie staatlichen Heimen Westdeutschlands oft seelisch und körperlich schwer…