Buchautor

Peter R. Neumann

Peter Neumann, geboren 1974 in Würzburg, ist Professor für Sicherheitsstudien am King's College London und leitet das International Centre for the Study of Radicalisation (ICSR), das weltweit bekannteste Forschungsinstitut zum Thema Radikalisierung und Terrorismus. Nach dem Studium der Politikwissenschaft in Berlin und Belfast promovierte Peter Neumann am King's College London über den Nordirlandkonflikt. Vor seiner wissenschaftlichen Karriere arbeitete er als Radiojournalist in Berlin.

Peter R. Neumann: Der Terror ist unter uns

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550081538, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
In Belgien explodieren Bomben im Flughafen und an Bahnhöfen. In Paris werden werden Konzertbesucher und Restaurantgänger erschossen. In Deutschland brennen Flüchtlingsheime. In sozialen Netzwerken kursieren…

Peter R. Neumann: Die neuen Dschihadisten

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430202039, Kartoniert, 256 Seiten, 16.99 EUR
Wir stehen am Anfang einer neuen Terrorismuswelle. Ihre Wurzel ist die Krise in Syrien und dem Irak. Dort hat der Islamische Staat eine totalitäre Utopie verwirklicht, die gleichzeitig als Trainings-…

Peter R. Neumann: Al Gore

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421054319, Gebunden, 195 Seiten, 18.41 EUR
Al Gore hat der Präsidentschaft Clintons seinen Stempel aufgedrückt. Der Preis dafür war Zurückhaltung und absolute Loyalität: Je weniger Gore von der Öffentlichkeit wahrgenommen wurde, desto größer waren…