Buchautor

Melanie Amann

Dr. Melanie Amann, geboren 1978 in Bonn, studierte Jura in Trier, Aix-en-Provence und Berlin. Auf ein Jahr an der Journalistenschule in München folgten Stationen bei der Financial Times Deutschland, der FAZ und der FASZ. Seit April 2013 ist sie Politikredakteurin im Hauptstadtbüro des Spiegel.

Melanie Amann: Angst für Deutschland. Die Wahrheit über die AfD: wo sie herkommt, wer sie führt, wohin sie steuert

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2017
ISBN 9783426277232, Broschiert, 320 Seiten, 16.99 EUR
Die Spiegel-Redakteurin Melanie Amann kennt die AfD (Alternative für Deutschland) wie keine andere Beobachterin. Seit die rechtspopulistische Partei mit ihrer EU-Skepsis das öffentliche Interesse erregt…