Matthias Kalle

Matthias Kalle, geboren 1975 in Minden, studierte Journalistik und Kulturwissenschaften in Leipzig. Er arbeitete als Redakteur für das "jetzt"-Magazin in München, seit 2001 lebt er als freier Autor in Berlin.

Matthias Kalle: Verzichten auf

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462033335, Taschenbuch, 221 Seiten, 8.90 EUR
Das Jammern über 'die Krise' nervt. Die goldenen Neunziger sind vorbei, das stimmt. Aber muss deswegen gleich für und von einer ganzen Generation 'die Krise' ausgerufen werden? Es ist Zeit, sich Fragen…