Martin Baer

Martin Baer, geboren 1963, ging in West-Berlin zur Schule. 1982?83 Fahrradreise durch Osteuropa und den Mittleren Osten, anschließend Touristenführer in Bangui/Zentralafrikanische Republik. 1984?87 Filmschule in Berlin. Regiearbeiten: "Jenseits von Ägypten" (mit Jürgen Schulz), 1989; "Rudolph Marcks und das Kreuzberger Salon-Orchester", 1990; "Mit der Lizenz zum Töten"/"With a license to kill", 1991; "Tanz mit dem Tod", 1992; "Befreien Sie Afrika!", 1999.

Martin Baer/Olaf Schröter: Eine Kopfjagd. Deutsche in Ostafrika

Cover: Martin Baer / Olaf Schröter. Eine Kopfjagd - Deutsche in Ostafrika. Ch. Links Verlag, Berlin, 2001.
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
Die Geschichte der ehemaligen deutschen Kolonie in Ostafrika: von der Eroberung eines "Platzes an der Sonne", über die Kämpfe im Ersten Weltkrieg, die Kolonialnostalgie in der Weimarer Republik, die nationalsozialistischen…