Mario Delgado Aparain

Marion Delgado Aparain wurde 1949 in Florida/Uruguay geboen. Während der Militärdiktatur musste er auf dem Land untertauchen. Für seinen Roman "Februarmond" hat er den Premio Internacional Alfaguara verliehen bekommen. Heute lebt er in Montevideo.

Mario Delgado Aparain: Februarmond. Roman

Cover: Mario Delgado Aparain. Februarmond - Roman. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
Aus dem uruguayischen Spanisch von Enno Petermann. In Mosquitos, einem Dorf in Uruguay, leben zwei Freunde, Gregorio Esnal und Milo Striga. Als Striga bald nach der Errichtung der Militärdiktatur verhaftet…