Mari Akasaka

Mari Akasaka, geb. 1964, lebt in Tokio. Sie hat Politikwissenschaft an der Universität Keio studiert und als Redakteurin einer Zeitschrift gearbeitet.

Mari Akasaka: Vibration. Roman

Cover: Mari Akasaka. Vibration - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2005.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
Aus dem Japanischen von Sabine Mangold. Rei ist eine junge Journalistin in Tokio, intelligent, hellwach und ehrgeizig. Doch sie hat ihr Leben nicht mehr im Griff. Innere Stimmen suchen sie heim, die…