Lothar Müller

Lothar Müller, geboren 1954, studierte Germanistik und Geschichte. Er war Dozent für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der FU Berlin und 1997-2001 Redakteur im Literaturteil der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Heute ist er Redakteur im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung mit Sitz in Berlin und seit 2010 Honorarprofessor an der Humboldt Universität zu Berlin. Im Jahr 2000 erhielt er den Alfred-Kerr-Preis, 2008 den Johann-Heinrich-Merck-Preis.

Lothar Müller: Weiße Magie. Die Epoche des Papiers

Cover: Lothar Müller. Weiße Magie - Die Epoche des Papiers. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
Mit Abbildungen und Register. Man kann darauf drucken und schreiben, man kann es zerreißen, knicken und falten: Papier ist eine magische Substanz, die wie keine andere zur Entwicklung der modernen Welt…

Lothar Müller: Die zweite Stimme. Vortragskunst von Goethe bis Kafka. Mit CD

Cover: Lothar Müller. Die zweite Stimme - Vortragskunst von Goethe bis Kafka. Mit CD. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2007.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2007
Mit historischen Aufnahmen auf CD. Ein unterhaltsamer Beitrag zur phonographischen Literaturgeschichte und zugleich eine Kulturgeschichte der Sprachkunst in einer medialen Übergangsphase: Dem Stimmengewirr,…