Ling Xi

Ling Xi, 1972 in Chongqing geboren, studierte Literaturwissenschaften in Wuhan und Shanghai und anschließend Betriebswirtschaft in Frankreich. Seit 2009 arbeitet sie als Finanzanalystin für einen großen Konzern in Paris.

Ling Xi: Die dritte Hälfte. Roman

Cover: Ling Xi. Die dritte Hälfte - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2012.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2012
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Am 11. November 2001 tritt China der Welthandelsorganisation bei. Am diesem Tag berichtet der Radiosender "Voice of America" über die Öffnung des chinesischen…