Krzysztof Michalski

Krzysztof Michalski wurde in Polen geboren. Er ist Philosoph, Gründer und Leiter des Instituts für die Wissenschaften vom Menschen, Wien und organisiert jedes Jahr die renommierten Castelgandolfo-Gespräche am Sommersitz des Papstes.

Krzysztof Michalski: Am Ende des Millenniums. Castelgandolfo-Gespräche 1998. Zeit und Modernitäten

Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
Was zählen wir eigentlich, wenn wir die Zeit abzählen? Beim Abzählen der Augenblicke addieren wir keine Dinge, sondern zählen die Zeit selbst. Der Epochenwandel wie der Fall der Mauer, die immer kleineren…