Klaus Eidam

Klaus Eidam, geboren 1926 in Chemnitz, war Dramaturg und Chefdramaturg unter anderem an Theatern in Dresden und Berlin sowie in zwei Musikverlagen und ist bis heute als Kirchenmusiker tätig. Er schrieb über verschiedene Komponisten und ist Autor eines vierteiligen Fernsehfilms über Johann Sebastian Bach, der in vierzig Ländern ausgestrahlt wurde. Eidam lebt in Oberbayern.

Klaus Eidam: Das wahre Leben des Johann Sebastian Bach.

Cover: Klaus Eidam. Das wahre Leben des Johann Sebastian Bach. Piper Verlag, München, 1999.
Piper Verlag, München 1999
Diese Biographie räumt ohne Fachjargon auf mit den Legenden, die sich um Johann Sebastian Bach ranken.