Buchautor

Ketil Björnstad

Ketil Bjørnstad, geboren 1952 in Oslo, ist ein norwegischer Schriftsteller, Pianist und Komponist. Er studierte klassisches Klavier in London, Oslo und Paris. Heute arbeitet er im Jazz-, Rock- und Klassikbereich. Parallel dazu veröffentlichte er eine Reihe viel beachteter Romane. Auf Deutsch erschienen zuletzt sein Roman "Die Unsterblichen" (2011) und sein autobiografisches Buch "Mein Weg zu Mozart" (2016). Ketil Bjørnstad lebt in Oslo.
1 Buch

Ketil Björnstad: Die Welt, die meine war. Die sechziger Jahre. Roman

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783955101633, Gebunden, 800 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs, Kerstin Reimers, Andreas Brunstermann. Der norwegische Musiker und Bestsellerautor Ketil Bjørnstad hat sich mit seinem neuen Projekt ein Ziel gesetzt: Jedem Jahrzehnt…
Stichwörter