Buchautor

Julia Franck

Stichwort: Pehnt, Annette
Julia Franck, 1970 in Berlin geboren, studierte Altamerikanistik, Philosophie und Germanistik an der FU Berlin. Unter anderem erhielt sie den Marie-Luise-Kaschnitz-Preis 2004 und die Roswitha-Medaille der Stadt Gandersheim 2005. Sie verbrachte das Jahr 2005 in der Villa Massimo in Rom. Zuletzt erschienen von ihr "Liebediener" (1999), "Bauchlandung. Geschichten zum Anfassen" (2000) und "Lagerfeuer" (2003).
Stichwort: Pehnt, Annette - 1 Buch

Julia Franck (Hg.): Grenzübergänge. Autoren aus Ost und West erinnern sich

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100226044, Gebunden, 281 Seiten, 19.95 EUR
Julia Franck, die achtjährig mit ihrer Familie die DDR verlassen hat, lädt Autoren aus Ost und West ein, ihre persönlichen Erinnerungen an die Grenze aufzuschreiben: Mit Geschichten von Marcel Beyer,…