Judith Mair

Judith Mair ist Imagestylistin. 2002 veröffentlichte sie das Buch "Schluss mit Lustig" (2002), eine Abrechnung mit den Mythen der Bubble Economy.

Silke Becker/Judith Mair: Fake for Real. Über die private und politische Taktik des So-tun-als-ob

Cover: Silke Becker / Judith Mair. Fake for Real - Über die private und politische Taktik des So-tun-als-ob. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
Wo ist heute noch drin, was draufsteht? Wo ist die einstige Trennlinie zwischen Links und Rechts? Was bedeutet der lückenlose Schulterschluss zwischen Kapital und Kultur? Und wie geht 's weiter, wenn…