John Hart

John Hart, geboren 1965 in North Carolina, studierte französische Literatur am College in Davidson, später Finanzwirtschaft und Jura. Er arbeitete als Rechtsanwalt, Banker und als Börsenmakler, bevor er seinen ersten Roman "Der König der Lügen" schrieb. Heute lebt Hart mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Rowan County, North Carolina.

John Hart: Das letzte Kind. Roman

Cover: John Hart. Das letzte Kind - Roman. C. Bertelsmann Verlag, München, 2010.
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt. Es ist ein Jahr vergangen, seit die 12-jährige Alyssa verschwunden ist. Ihr Zwillingsbruder Johnny hat sich nie einsamer gefühlt. Sein Vater hat die Familie…