Buchautor

Johannes Christian Bernhardt

Johannes Christian Bernhardt studierte Alte Geschichte, Neuere und Neueste Geschichte und Klassische Archäologie in Freiburg und Paris. Er promovierte 2012 mit einer Arbeit zur hasmonäischen Erhebung und war wissenschaftlicher Mitarbeiter in Freiburg und Mannheim.
1 Buch

Johannes Christian Bernhardt: Die Jüdische Revolution. Untersuchungen zu Ursachen, Verlauf und Folgen der hasmonäischen Erhebung

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2017
ISBN 9783050064819, Gebunden, 600 Seiten, 99.95 EUR
168 v. Chr. griff der Seleukide Antiochos IV. in den Kult von Jerusalem ein. Dagegen formierte sich unter den Hasmonäern eine Erhebung, die zur Etablierung der Hasmonäer als Hohepriester und zur Unabhängigkeit…