Buchautor

Jochen Schmidt

Stichwort: Wörterbuch
Jochen Schmidt, geboren 1970 in Berlin, studierte dort Informatik, Germanistik und Romanistik. Im Rahmen seines Studiums hat er sich in Brest, Valencia, Rom, New York und Moskau aufgehalten; daneben arbeitete er als Übersetzer für Französisch und Katalanisch. Er hat einen Roman und verschiedene Erzählungen verfasst. 1999 erhielt er den Open-Mike-Literaturpreis der Literaturwerkstatt Berlin. 2004 erhielt er den Förderpreis zum Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor.

Line Hoven / Jochen Schmidt: Dudenbrooks. Geschichten aus dem Wörterbuch

Cover
Jacoby und Stuart, Berlin 2011
ISBN 9783941787506, Gebunden, 64 Seiten, 19.95 EUR
Der Berliner Schriftsteller Jochen Schmidt hat zu jedem Buchstaben des Alphabets aus einem handelsüblichen Duden sieben Wörter im Abstand von jeweils vierzig Einträgen herausgeschrieben. Zu jeder der…