Buchautor

Jochen Schmidt

Stichwort: Milberg, Viola
Jochen Schmidt, geboren 1970 in Berlin, studierte dort Informatik, Germanistik und Romanistik. Im Rahmen seines Studiums hat er sich in Brest, Valencia, Rom, New York und Moskau aufgehalten; daneben arbeitete er als Übersetzer für Französisch und Katalanisch. Er hat einen Roman und verschiedene Erzählungen verfasst. 1999 erhielt er den Open-Mike-Literaturpreis der Literaturwerkstatt Berlin. 2004 erhielt er den Förderpreis zum Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor.

Jochen Schmidt: Triumphgemüse. Geschichten

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406466090, Gebunden, 264 Seiten, 17.50 EUR
Jochen Schmidt schreibt über all das, was er um sich herum erlebt, sieht und hört, und lässt daraus wunderbar skurrile Charaktere entstehen. Seine Geschichten tragen so schöne Titel wie "Harnusch mäht…