Jens Eisfeld

Jens Eisfeld, geboren 1969, hat Rechtswissenschaften in Gießen studiert. Er ist Inhaber einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierten "eigenen Stelle" an der Universität Bayreuth.

Jens Eisfeld/Louis Pahlow: Grundlagen und Grundfragen des Geistigen Eigentums.

Cover: Jens Eisfeld (Hg.) / Louis Pahlow (Hg.). Grundlagen und Grundfragen des Geistigen Eigentums. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2008.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2008
Das Geistige Eigentum erlebt derzeit eine bemerkenswerte Blüte in der Rechtswissenschaft. Während sicherlich kein Mangel an praxisorientierten Arbeiten besteht, die neue technische und wirtschaftliche…