Jacob van der Hoeden

Jacob van der Hoeden war Veterinärmediziner, er lehrte vor dem Krieg Bakteriologie am Universitätskrankenhaus in Utrecht. Er leistete, auch später in Israel, Pionierarbeit auf dem Gebiet der Zoonose-Forschung, also zu Krankheiten, die zwischen Mensch und Tier übertragen werden.

Jacob van der Hoeden: Lienekes Hefte. Zehn Bände (Ab 7 Jahre)

Cover: Jacob van der Hoeden. Lienekes Hefte - Zehn Bände (Ab 7 Jahre). Jacoby und Stuart, Berlin, 2009.
Jacoby und Stuart, Berlin 2009
Aus dem Niederländischen von Edmund Jacoby. Lieneke ist sechs Jahre alt, als deutsche Truppen 1940 die Niederlande besetzen. Als die Judendeportationen beginnen, beschließt die Familie van der Hoeden…